Kommunikation für die Vielfalt

Alle Vorhaben in diesem Verbundprojekt werden mit vielfältigen und öffentlichkeitswirksamen Aktionen begleitet. In Info-Cafés können sich während der gesamten Planungsphase der interkommunalen Biotopverbundentwicklung Bürger*innen über den Sachstand vor ihrer Haustür informieren, sie kommen mit den Projektverantwortlichen ins Gespräch und finden umfangreiches Begleitmaterial. Regelmäßige Presseartikel, Filme, Flyer und vieles mehr zeigen Einwohner*innen und Gästen der Region, was für den Erhalt der Biologischen Vielfalt getan wird und wo sie sich engagieren können. Unter Aktuelles werden auf dieser Seite zukünftig alle Termine und Aktivitäten von allen Verbundpartnern zu ihren Projekten zu finden sein.

Das zum Projektende von allen Verbundpartnern entwickelte Handbuch Schatzküste für Nachahmer (Arbeitstitel) wird neben langfristigen Konzepten zum Erhalt der Vielfalt im Projektgebiet auch ganz praktische Leitfäden zur Umsetzung und zum Nachmachen unserer Projekte in anderen Regionen enthalten. Handlungsempfehlungen, Leitfäden, Erfahrungsberichte, Checklisten, Beispiele Guter Praxis, Ausschreibungs- und Vergabeerfahrungen, Methoden, Stakeholder-Beteiligungsverfahren u. v. m. sollen zukünftige Projektträger bei ihrer Arbeit zum Erhalt der Biodiversität unterstützen.

Verantwortlich: Sabine Grube und Claudia Reese (OSTSEESTIFTUNG)